Diese Aufnahme ist eine SACD !
Sie läßt sich als normale CD
oder als SACD für Surround-Technik abspielen.
 
 
  


Arcangelo Corelli
Concerti grossi op.6,1-6
in der Fassung für 2 Blockflöten, Violoncello und Basso continuo
erschienen 1725 beim Londoner Verlagshaus Walsh&Hare


Erhältlich bei: Il Dolcimelo oder im Fachhandel, Preis: 17,- EUR zzgl. Versand

Il Dolcimelo:
Katja Beisch und Han Tol, Blockflöten
Doris Runge, Barockcello
Thomas Boysen, Barockgitarre / Theorbe
Christoph Lehmann, Cembalo / Orgel
Robert Sagasser, Violone

DDD, SACD; Booklet: 32 Seiten (deutsch, english, français)
Gesamtspieldauer: 65 min 58 s
AEOLUS-CompactDisc mit der Best.-Nr. AE-10116 EAN: 4026798101169
aufgenommen: 2004

Titel:
Concerto I D-Dur
für 2 Sixthflutes, Violoncello und Basso continuo
Concerto II F-Dur
für 2 Altblockflöten, Violoncello und Basso continuo
Concerto III c-Moll
für 2 Altblockflöten, Violoncello und Basso continuo
Concerto V B-Dur
für 2 Altblockflöten, Violoncello und Basso continuo
Concerto IV D-Dur
für 2 Voiceflutes, Violoncello und Basso continuo
Concerto VI F-Dur
für 2 Altblockflöten, Violoncello und Basso continuo





  "Die Stücke werden virtuos angegangen, die Farbigkeit der Musik steht im Zentrum. Virtuose Passagen wechseln mit nach innen gerichteten Momenten, und ich habe das Gefühl, dass die Interpreten jeden Moment auskosten und voll genießen. Nichts wirkt gekünstelt und nirgends kommt Langeweile auf...
Verweyen musiziert mit viel Phantasie..., Beisch besticht durch melodisch ausgespielte Linien, dezent eingesetztes Vibrato."

Tibia - Magazin für Holzbläser (4/01)

"Eine schöne, abwechslungsreiche, äußerst lebendig und temperamentvoll
musizierte CD!"

Bayerischer Rundfunk (30.4.2001)

  


Broken Consort
-
Ffor severall Ffriends


Erhältlich bei: Il Dolcimelo oder im Fachhandel, Preis: 16,- EUR zzgl. Versand

Il Dolcimelo:
Katja Beisch, Blockflöten
Marie Verweyen, Barockvioline
Doris Runge, Barockcello / Violoncello piccolo
Thomas Boysen, Laute / Barockgitarre / Theorbe
Christoph Lehmann, Cembalo / Orgel

DDD, 24bit-recording; Booklet: 24 Seiten (deutsch, english, français), 11 Abbildungen;
Gesamtspieldauer: 79 min 48 s
AEOLUS-CompactDisc mit der Best.-Nr. AE-10056 EAN: 4026798100568
aufgenommen: 2000

Titel:
Nicola Matteis (?-1707): "Suite" (6 Sätze)
Henry Eccles (1640 - 1711): "A Division on a ground"
Henry Purcell (1659 - 1695): "Sonata in a minor"
Matthew Locke: "Suite in e minor" (4 Sätze)
Robert Carr (17th century): "Divisions upon an Italian Ground"
Thomas Robinson (1589 - 1609): "Go from my window"
Thomas Robinson: "An Almaigne"
Matthew Locke: "Suite in d minor" (4 Sätze)
Gottfried Finger (1660 - 1730): "A Ground"
Matthew Locke: "Suite in G major" (4 Sätze)
Thomas Robinson: "Merry Melancholy"
Matthew Locke: "Suite in e minor" (6 Sätze)
Anonymus: "Pauls Steeple"
Gottfried Finger: Sonata in C major
Gottfried Finger: "Ciaconna"
Nicola Matteis: "Ground after the Scotch Humour"







"Mehr Affekt als Effekt... Katja Beisch, Doris Runge und Alexander Puliaev sind gut aufeinander eingespielt, exakt im Miteinander und kongruent in ihren spontanen, eher extrovertierten Interpretationen, die dem Gestus der italienischen Musik des 17./18. Jahrhunderts durchaus gerecht werden... Selbst dramatisch-theatralische Ausbrüche wirken kultiviert, beeindrucken den Hörer ohne ihn zu frappieren."
Concerto - Das Magazin für alte Musik (NR.136 9/98)

"Katja Beisch musiziert virtuos, verfügt selbst in den schnellsten Passagen über eine präzise Artikulation ohne Klangverlust und versteht in ruhigen Momenten größere Bögen zu spielen und Spannung aufzubauen. Doris Runge kultiviert vor allem in den Kantilenen einen einnehmend sonoren Celloklang... Alexander Puliaev unterstützt und begleitet routiniert."
Tibia - Magazin für Holzbläser (4/98)
 


Affettuoso

Italienische Violinmusik in der Bearbeitung für Blockflöte

Erhältlich bei: Il Dolcimelo Preis: 15,- EUR zzgl. Versand

Il Dolcimelo:
Katja Beisch, Blockflöten
Doris Runge, Barockcello
Alexander Puliaev, Cembalo

DDD, Booklet:
24 Seiten (deutsch, english, français)
Gesamtspieldauer: 57 min 21 s
aufgenommen 1997

Titel:
Tarquinio Merula (1590-1657): Canzone "La Pighetta"
Angelo Berardi (1630-1694): Canzone seconda "Il mondo va in giro"
Girolamo Frescobaldi (1583-1643): Canzone vigesimaseconda detta la Nicolina
Biagio Marini (1597-1665): Sonate a due
Angelo Berardi (1630-1694): Canzone prima "Chi la fa l'aspetti"
Antonio Vialdi (1678-1741): Concerto d-Moll op. 3,8 (3 Sätze)
Arcangelo Corelli (1653-1713): Sonate F-Dur (6 Sätze)
Antonio Vialdi (1678-1741): Concerto g-Moll op. 3,8 (4 Sätze)








  Countertenor Duette und Arien/ Instrumentalmusik
Henry Purcell (1659-1695)

Tobias Hume (1569-1645)
Christopher Simpson (1605-1669)

Erhältlich bei: www.bayermusicgroup.de

Ralf Popken & Johannes Reichert, Countertenor
Irmelin Heiseke, Viola da gamba
Christoph Anselm Noll, Cembalo / Truhenorgel
Katja Beisch & Dorothee Oberlinger, Blockflöten

  


DDD, Booklet:
31 Seiten (deutsch, english, français)
Gesamtspieldauer: 65 min 10 s

 
Titel:
Henry Purcell:
"Hark how the songsters", "One charming night"
Tobias Hume: "The duke
of Holstones delight"
Henry Purcell: "I attempt from Love's sickness", "Let the fifes and the clarions"
Christopher Simpson: Prelude e-Moll
Henry Purcell: "In vain the am'rous flute", "Sefauchi's Farewell", Air, Saraband with Division, Minuet
Tobis Hume: "Loves Farewell"
Henry Purcell: "See how the glitt'ring ruler", "Music for a while", "Ah! how happy we are"
Tobias Hume: "Touch me lightly"
Henry Purcell: Suite Nr. 2 g-Moll, "Sweeter than roses"
Christopher Simpson: Prelude in D-Dur
Henry Purcell: "Elegy upon the Death of Queen Mary"
Tobias Hume: "Georges delight"
Henry Purcell: "Sound the trumpet"
  



Mini-CDsM

Vivaldi/Chédeville : 2. Satz Allegro ma non Presto
aus der Sonate F-Dur aus "Il pastor fido"

Händel: 1. Satz Adagio
au der Sonate D-Dur

Matteis: Preludio und Sarabanda
aus: Ayres for the violin

Berardi: Canzone sesta





Merula: Canzone "La Pighetta"

Vivaldi: 3. Satz Allegro
aus dem Concerto d-Moll

Marini: Sonate a due

Corelli: Grave und Allegro
aus der Sonate F-Dur

Finger: A Ground



Matteis: Preludio und Aria Ridicola

Purcell: Largo und Vivace
aus der Sonate a-Moll

Anonymus: Pauls Steeple

Locke: Pavan
aus der Suite d/D

Bach: Praeludium D-Dur BWV 850

Finger: Sonate C-Dur

            aufgenommen am 4.11.1995ufagen
aufgenommen im September 1997

aufgenommen im August 2000

    
Preis: 6,- EUR zzgl. Versand
Preis: 6,- EUR zzgl. Versand
Preis: 6,- EUR zzgl. Versand