Katja Beisch studierte neben ihrer künstlerischen Ausbildung Schulmusik, Erziehungswissenschaften und Instrumentalpädagogik.
Sie unterrichtete an den Musikschulen in Gummersbach, Köln und Bornheim und kann inzwischen auf eine über 25-jährige Unterrichtserfahrung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zurückblicken.
Ihre Schüler gewinnen regelmäßig Preise bei den Wettbewerben "Jugend musiziert", den Internationalen Blockflötentagen Engelskirchen und "Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis".
Sie war selbst auch regelmäßig als Jurorin bei "Jugend musiziert" tätig und war 2001 Gastdozentin bei den Blockflötentagen in Mechelen/Belgien.
Im April 2006 war sie eingeladen, im Rahmen ihrer Amerika-Tournee einen Workshop für Ensemblespiel bei der Recorder Society in Edmonton / Kanada zu geben.

Katja Beisch bietet regelmäßig Kurse für Blockflöte und historische Aufführungspraxis an, die Sie untenstehend finden können. Um herauszufinden, ob ein bestimmter Kurs für Sie geeignet ist, können Sie sie gerne kontaktieren.
Außerdem gibt es die Möglichkeit, sie als Gastdozentin für Ihre Musikgruppe oder Ihre Musikschule, zum Beispiel für einen Tag oder ein Wochenende, einzuladen. Bitte scheuen Sie sich nicht, für weitere Informationen mit ihr Kontakt aufzunehmen.

 

2017


Samstag, 18. Februar 2017 10-16 Uhr

Spieltag
für Blockflötenspieler aller Spielniveaus
Ort:
Early Music Schwelm
Info und Anmeldung:
http://www.blockflötenladen.de/

+++

17. - 21. April 2017 (Osterwoche)

Kurs für barocke Kammermusik mit und ohne Generalbass
für Spieler von barocken Blasinstrumenten, Streichinstrumenten und Cembalo und Chorsänger (Mittel- bis Oberstufe) 415/440Hz
Thema: Purcell und seine Zeit
Voraussetzung: sichere Beherrschung des eigenen Instrumentes
Dozentinnen: Katja Beisch (Blasinstrumente und Chor), Anke Böttger (Streichinstrumente), Suzana Mendes (Generalbassinstrumente)
Ort: Haus Höhenblick, 35619 Braunfels

+++

Samstag, 8. April 2017 10.30-17 Uhr

Workshop für Blockflöten-Ensemblespiel
für Blockflötenspieler aller Spielniveaus
Ort:
53332 Bornheim, Musikschule

+++

2. - 6. Juni 2017 (Pfingsten)

Kurs für Ensemblespiel mit Schwerpunkt Technik und Zusammenspiel
für Blockflöten- und Gambenspieler (Unter- bis Mittelstufe)
Voraussetzung für Blockflötenspieler: Spielen von mindestens zwei Blockflötentypen, davon ein tiefes Instrument (Tenor oder Baß),
Vom-Blatt-Spiel einer einfachen Ensemblestimme
Für Gambisten: Anfänger, Sammeln erster Erfahrungen im Ensemblespiel, Technik für Geübte
Dozentinnen: Katja Beisch und Anke Böttger (Gambe)
Ort: Altenberg


+++

30. Juli - 5. August 2017

Kurs für Ensemblespiel
für Blockflötenspieler und Gambenspieler (Mittel- bis Oberstufe)
Voraussetzung für Blockflötenspieler: Spielen von mindestens ATB, sicheres Spielen einer polyphonen Stimme
Für Gambisten: Erfahrung im Consortspiel, sicheres Spielen einer polyphonen Stimme
Dozentinnen: Katja Beisch und Anke Böttger (Gambe)
Ort: Arche Noah Marienberge, 57581 Katzwinkel-Elkhausen (Westerwald)

 

2018


29./30. September 2018

Wochenendseminar für Blocklöten-Ensemblespiel
Thema: "Vive la France"
Ort:
Blockflötenparadies Fulda
Info und Anmeldung: info@blockfloetenshop.de

 

Wenn Sie unsicher sind, welcher Kurs für Sie geeignet ist, oder Sie gerne nähere Informationen erhalten möchten, können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen:
Katja Beisch, Telefon: 02227 / 929962